der Tagesablauf

Der Tagesablauf orientiert sich grundsätzlich an den Bedürfnissen der einzelnen Kinder, die es zu vereinen gilt. Es gibt eine Tagesstruktur mit regelmäßigen Abläufen und Ritualen, die dem kindlichen Bedürfnis nach Rhythmus und Verlässlichkeit gerecht werden. Freies Spiel, Morgenkreis, Gartenzeit, Mahlzeiten und Schlaf-/Ruhezeiten werden in ein sinnvolles Ganzes eingeflochten. Die Übergänge begleite ich gerne mit Reimen, Liedern oder Fingerspielen, je nachdem, was der Situation angemessen erscheint.